Kopfzeile

Gemeinde in Zahlen

 

Allgemeine Zahlenangaben
Die Gemeinde Au umfasst 4.65 Quadratkilometer. Der höchste Punkt ist die Krete Meldegg mit 652 Meter über Meer, der tiefste Punkt ist der Binnenkanal an der Grenze zur Gemeinde St. Margrethen mit 401 Meter über Meer. Die maximale Höhendifferenz beträgt somit 251 Meter.

Einwohner per 31. Dezember
Auf dem Gebiet der Politischen Gemeinde Au lebten per 31. Dezember 2019 insgesamt 7'741 Einwohnerinnen und Einwohner (Au: 4'642, Heerbrugg: 3'099). Im Vergleich dazu waren im Vorjahr per 31. Dezember 2018 Total 7'728 Personen (Au: 4'635, Heerbrugg: 3'093) registriert. Somit hat die Bevölkerung gegenüber dem Vorjahr um 13 Person bzw. 0.17% zugenommen.

Steuerfüsse
Staatssteuer: 115%
Gemeindesteuer: 87%
evangelische Kirchgemeinde Berneck-Au-Heerbrugg: 25%
katholische Kirchgemeinde Au: 21%
katholische Kirchgemeinde Heerbrugg: 18%
christkatholische Kirche: 24%

Steuerkraft
Die Steuerkraft betrug im Jahr 2019 CHF 3'103 je Einwohner. Die Politische Gemeinde Au belegt damit den hervorragenden 7. Rang von insgesamt 77 St. Galler Gemeinden.

Weitere Zahlen
Die kantonale Fachstelle für Statistik publiziert weiteres interessantes Zahlenmaterial zum Kanton St. Gallen.

 

 

 

Fusszeile