Kopfzeile

Eidgenössische und kantonale Volksabstimmung

Informationen

Datum
26. September 2021
Kontakt
Claire Angehrn
Beschreibung

Eigenössische Vorlagen:

- Volksinitiative vom 2. April 2019 «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»;

- Änderung vom 18. Dezember 2020 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle).

Kantonale Vorlage:

- Gesetz über die wirtschaftliche Unterstützung von Unternehmen in Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie.


Die App «VoteInfo» informiert Sie über alle eidgenössischen und kantonalen Vorlagen und liefert an Abstimmungssonntagen ab 12 Uhr Hochrechnungen und laufend aktualisierte Ergebnisse.

Sie haben die Möglichkeit, bei den Einstellungen verschiedene Push-Meldungen zu aktivieren, um sich daran erinnern zu lassen, abzustimmen, oder sich über die erste Hochrechnung für den Kanton St. Gallen oder das Endergebnis informieren zu lassen.

Eidgenössische Vorlagen

Volksinitiative vom 2. April 2019 «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»

Abgelehnt
Ergebnis
abgelehnt

Vorlage

Ja-Stimmen 29,09 %
549
Nein-Stimmen 70,91 %
1'338
Stimmberechtigte
4'234
Stimmbeteiligung
44.9%
Ebene
Bund
Art
Initiative

Änderung vom 18. Dezember 2020 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle)

Angenommen
Ergebnis
angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 60,60 %
1'158
Nein-Stimmen 39,40 %
753
Stimmberechtigte
4'234
Stimmbeteiligung
45.4%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Kantonale Vorlagen

Gesetz über die wirtschaftliche Unterstützung von Unternehmen in Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie

Angenommen
Ergebnis
angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 69,22 %
1'210
Nein-Stimmen 30,78 %
538
Stimmberechtigte
4'234
Stimmbeteiligung
41.6%
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Fusszeile