Kopfzeile

Abstimmung, Eidgenössische- und kantonale Sachvorlagen

Informationen

Datum
4. März 2018
Beschreibung
Eidgenössische Volksabstimmung (graue Stimmzettel Nr. 1 - 2):

1. Bundesbeschluss vom 16. Juni 2017 über die neue Finanzordnung 2021 (BBI 2017 4205);

2. Volksinitiative vom 11. Dezember 2015 "Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren" (Abschaffung der Billag-Gebühren) (BBI 2017 6237);

Kantonale Volksabstimmung (grüner Stimmzettel Nr. 3):

3. Kantonsratsbeschluss über Erneuerung und Umbau des Theaters St. Gallen (ABI 2017, 3069).

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 16. Juni 2017 über die neue Finanzordnung 2021 (BBI 2017 4205)

Angenommen
Ergebnis
angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 82,54 %
1'626
Nein-Stimmen 17,46 %
344
Stimmberechtigte
4'058
Stimmbeteiligung
48.9%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Volksinitiative vom 11. Dezember 2015 "Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren" (Abschaffung der Billag-Gebühren) (BBI 2017 6237)

Abgelehnt
Ergebnis
abgelehnt

Vorlage

Ja-Stimmen 39,02 %
796
Nein-Stimmen 60,98 %
1'244
Stimmberechtigte
4'058
Stimmbeteiligung
50.3%
Ebene
Bund
Art
Initiative

Kantonale Vorlagen

Kantonsratsbeschluss über Erneuerung und Umbau des Theaters St. Gallen (ABI 2017, 3069)

Angenommen
Ergebnis
angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 68,23 %
1'293
Nein-Stimmen 31,77 %
602
Stimmberechtigte
4'058
Stimmbeteiligung
46.8%
Ebene
Kanton
Art
Antrag

Fusszeile