Willkommen auf der Website der Gemeinde Au SG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Gemeindeverwaltung Au
Kirchweg 6
Postfach
9434 Au
Kanton St. Gallen

T 058 228 62 10
info@au.ch

Öffnungszeiten
Montag
08.00–11.30 / 14.00–18.00 Uhr
Dienstag–Donnerstag
08.00–11.30 / 14.00–17.00 Uhr
Freitag
08.00–11.30 / 14.00–16.00 Uhr

Vereinbarte Termine sind auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.


Robert Betz - Tagesseminar

26. Apr. 2020
10:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Auerstrasse 18
9435 Heerbrugg
Preis:
Fr. 180.00
Organisator:
Kinotheater Madlen
Kontakt:
Denise Zellweger
E-Mail:
info@kinomadlen.ch


robert betz - alles hat einen sinn, in allem steckt ein gewinn Tagesseminar So 26.04.2020 um 10.00 Uhr   Die Botschaft und das Geschenk von Krisen und Konflikten erkennen „Kind, wer weiß, wofür das gut ist!“ Viele von uns kennen noch diesen Satz von Mama oder Oma, die aus eigener Erfahrung wussten, dass sich vieles, was sich am Anfang schmerzvoll anfühlte, am Ende als wertvoll herausstellt. Robert Betz sagt: „Wir brauchen unsere Krisen, Konflikte oder auch Krankheiten, die uns durchrütteln und wachrütteln, damit wir den Mut und die Kraft finden, uns neugierig uns selbst zuzuwenden und das Wesentliche in uns und unserem Leben zu erkennen.“ In diesem Tagesseminar wird genau dies von vielen Teilnehmern erkannt und gefühlt werden. Denn das Wissen allein ist es noch nicht, was uns auf neue Wege führt. Es gehört die gefühlte Kraft aus unserem Innern dazu, die uns neu denken, neu fühlen und neu handeln lässt. Wer noch nicht den Weg sieht, wie er aus einer krisenreichen Vergangenheit hinaus in ein glückliches, erfülltes Leben gelangt, der ist hier richtig.   Tagesseminar Fr. 180.—inkl. Kaffeepause am Vormittag und Nachmittag mit kleinen Snacks. Das Mittagessen ist nicht inklusive.   Es besteht die Möglichkeit vor dem Anlass das Mittagessen zu buchen und am Mittag einzunehmen.   Das Tagesseminar findet von 10.00 bis 18.00 Uhr im Kulturraum vom s’Madlen statt.



Diesen Eintrag anschauen bei Link zu Facebook


Druck Version
" />