Willkommen auf der Website der Gemeinde Au SG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeindeverwaltung Au
Kirchweg 6
Postfach
9434 Au
Kanton St. Gallen

T 058 228 62 10
info@au.ch

Öffnungszeiten
Montag
08.00–11.30 / 14.00–18.00 Uhr
Dienstag–Donnerstag
08.00–11.30 / 14.00–17.00 Uhr
Freitag
08.00–11.30 / 14.00–16.00 Uhr

Vereinbarte Termine sind auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Pensionierung von Markus Federer

Während 25 Jahren war Markus Federer für die Technischen Betriebe Au in der ganzen Gemeinde unterwegs. Mit viel Herzblut und Einsatz hat er für die einwandfreie Versorgung der Bevölkerung mit Strom und Wasser gesorgt. Nun geht er im September 2018 vorzeitig in Pension.

Markus Federer übernahm am 1. Juni 1994 die Aufgabe als Gemeindeelektriker. Mit der regen Bautätigkeit und den sich verändernden technischen Möglichkeiten wuchs sein Aufgabenbereich über die Jahre hinweg. Nebst der Elektrizitätsversorgung übernahm er auch die Verantwortung für die Wasserversorgung. Als Leiter der Technischen Betriebe Au war er kompetenter Ansprechpartner für viele Anliegen der Bevölkerung. Strassenbeleuchtungen, Zählerinstallationen und -ablesungen, Betreuung der Kunden, Netzunterhalt und vieles mehr gehörte zu seinem umfangreichen Tagesgeschäft. Markus Federer hielt sich auf dem neuesten Wissenstand und setzte sich für die korrekte Umsetzung der Verordnungen und Neuerungen auf dem Gebiet der Elektrizitäts- und Wasserversorgung ein.

In der Gemeinde kennt man ihn als zuvorkommenden, freundlichen und fachkundigen Gemeindemitarbeiter, der bei technischen Anliegen unterstützt und gerne Hand bietet. Mit ihm geht ein langjähriger Gemeindemitarbeiter mit breitem Wissen in Pension. Neben seiner Tätigkeit für die Technischen Betriebe ist Markus Federer oft sportlich unterwegs; sei es zu Fuss, auf dem Sportplatz oder auf dem Tennisplatz.

Heute sagen wir Danke für seine engagierte und langjährige Mitarbeit und wünschen Markus Federer für seinen nächsten Lebensabschnitt ganz viel Glück, Freude, Gesundheit und Erfüllung in der Ausführung seiner Hobbies.


Federer
 

Datum der Neuigkeit 26. Sept. 2018


Druck VersionPDF
" />