Willkommen auf der Website der Gemeinde Au SG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeindeverwaltung Au
Kirchweg 6
Postfach
9434 Au
Kanton St. Gallen

T 058 228 62 10
info@au.ch

Öffnungszeiten
Montag
08.00–11.30 / 14.00–18.00 Uhr
Dienstag–Donnerstag
08.00–11.30 / 14.00–17.00 Uhr
Freitag
08.00–11.30 / 14.00–16.00 Uhr

Vereinbarte Termine sind auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Willkommen Au und Heerbrugg an der neuen RHEMA

Mit über 200 Ausstellern, grossteils aus der Region, mit interessanten Tagungen, mit einem umfangreichen Kinder-Programm, mit zahlreichen Sonderpräsentationen und mit einem vielseitigen Musikprogramm wartet die neue RHEMA auf. Vom Mittwoch, 29. April 2015, bis Sonntag, 3. Mai 2015, werden zehntausende Besucher in der RHEMA-Stadt erwartet. Als Gastgemeinde hat die Politische Gemeinde Au mit einer eigenen Halle einen besonders grosszügigen Auftritt vorbereitet. Der Gemeinderat freut sich bereits heute auf zahlreiche Besucher aus Au und Heerbrugg.

Ab Mittwoch, 29. April 2015, kann man das Ergebnis sehen: Mit deutlich mehr Ausstellern als früher, mit vielen neuen Firmen aus den Bereichen Gewerbe, Handwerk und Handel, mit zahlreichen Gemeinschaftsständen und mit attraktiven Sonderpräsentationen hat die RHEMA ein neues, frisches und buntes Gesicht erhalten. Die neue Aufplanung der eigens errichteten Messe-Stadt auf der Allmend lässt das Publikum gemütlich und eigenständig den Weg zu den Ausstellern in den Hallen 1 bis 3 und in der Kulinarium-Halle 7 sowie im Freigelände finden. Der Grossteil des Geländes ist wettersicher. Dank den grossflächigen Messe-Piazzas ist die Orientierung leicht und die Wege sind kurz.

Zahlreiche Zusatzveranstaltungen
In den Ausstellungshallen werden die Messebesucherinnen und Messebesucher sicher die angenehme Atmosphäre wahrnehmen: Denn die neue Wegführung, die hohen Seitenwände sowie die zahlreichen Schwerpunkte machen jede Halle zu einem besonderen Messe-Erlebnis. Gleich eine eigene Halle hat die Gastgemeinde Au bezogen: In der Monstein-Halle 2 der Gemeinderat und die Ortsgemeinde Au, mit über dreissig Firmen und Vereinen in ein eigenes, kleines Dorf an der RHEMA. Mit zahlreichen Zusatz-Veranstaltungen und einem vielseitigen Musikprogramm wird das Publikum wohl öfters in dieser «Dependance» im Oberrheintal zu finden sein.

Rhema-Programm der Gastgemeinde

Mittwoch, 29. April 2015
14.00 Uhr: Eröffnung
15.00 bis 16.30 Uhr: Apéro bei der Gastgemeinde
15.00 bis 21.00 Uhr: Musik mit einem Alleinunterhalter

Donnerstag, 30. April 2015
18.00 bis 19.00 Uhr: Anlass der Vereinsvertreter mit den geladenen Vereinen
16.00 bis 21.00 Uhr: Musik mit dem Ländler-Trio Kasperli

Freitag, 1. Mai 2015
18.00 bis 19.00 Uhr: Gwerbler-Apéro mit einem Auftritt des Musikvereins Konkordia Au
16.00 bis 21.00 Uhr: Musik mit einer Countryband

Samstag, 2. Mai 2015
11.00 bis 14.00 Uhr: Malen und Ballon formen
15.00 bis 21.00 Uhr: Musik mit der HGH-Band

Sonntag, 3. Mai 2015
9.00 bis 10.30 Uhr: Neuzuzügerbegrüssung mit Brunch und einem Auftritt des Musikvereins
                              Heerbrugg
11.00 bis 14.00 Uhr: Kinderschminken, organisiert von der Offenen Jugendarbeit
11.00 bis 16.00 Uhr: Musik mit den Platzhirschen
.
Die Konturen für die RHEMA-Stadt sind schon sichtbar (Foto: www.air360.ch).
 

Datum der Neuigkeit 15. Apr. 2015


Druck VersionPDF
" />